MoCal

Suter Software Entwicklung

MoCal - Die Chassis Software

MoCal ist ein geometrisches Analyse-Programm, welches mittels geometrischer, physikalischer und benutzerdefinierter Parameter sämtliche Eckdaten für ein optimales Rennstrecken Setup berechnet.

 

Im Gegensatz zu entsprechenden Konkurrenzprodukten basiert MoCal auf fundiertem Know-how der Firma EVEN, welche sich auf die Entwicklung von modernster Ingenieurssoftware spezialisiert hat und der langjährigen Erfahrung von Suter Racing Technology im Motorradrennsport, welche in allen wichtigen Klassen wie MotoGP, World Superbike, Moto2&3, AMA Superbike etc. vertreten ist.

 

Ein leistungsstarkes Werkzeug

In den letzten 10 Jahren haben sich die Setupmöglichkeiten von modernen Rennmaschinen immens erhöht. Damit wurden auch die Wechselwirkungen zwischen geometrischen Änderungen, Federungskonfigurationen und Gewichtsverteilungen mehr und mehr komplex.

 

Diese Wechselwirkungen zu verstehen und folglich richtige Entscheidungen hinsichtlich Einstellungen zu treffen, wurde somit zu einem Schlüsselfaktor welcher über Sieg oder Niederlage entscheidet. Gleichzeitig haben Rennstreckeningenieure auch immer weniger Zeit für solche wichtigen Entschlüsse.

 

MoCal ist ein massgeschneidertes Software Produkt, welches mit einem Ziel entwickelt wurde: Dem Ingenieur auf der Rennstrecke soll ein leistungsstarkes Werkzeug in die Hand gegeben werden. Auf schnelle, einfache und effiziente Weise sollen Änderungen am Motorrad-Setup beherrscht, mit solchen von anderen Rennstrecken verglichen und dabei optimale Ergebnisse erzielt werden.